News

Hier findest Du aktuelle News aus der Welt von ONSITES

Karrieremesse „Career Day 2019“ an der Freien Universität Varna: ONSITES strebt Universitätspartnerschaft an

Erfolgreiche Premiere: ONSITES präsentierte sich auf der Karrieremesse der Freien Universität Varna erstmals den lokalen Studierenden in Varna. Daneben offerierte der IT-Lehrstuhl der Universität gegenüber ONSITES eine nachhaltige Universitätspartnerschaft.

17 Apr 2021 News Image

Auf der Karrieremesse „Career Day 2019“ am 18. April 2019 präsentierte sich ONSITES zum ersten Mal den lokalen Studierenden an der Freien Universität „Chernorizets Hrabar“ Varna. An der im Jahre 1991 gegründeten und mittlerweile größten Privatuniversität Bulgariens studieren gegenwärtig mehr als 10,000 Studenten in mehr als 67 Bachelor- und Masterstudiengängen sowie in 29 PhD-Programmen. Die Attraktivität der Freien Universität Varna reflektierte auch das hohe Interesse sowohl der Studierenden als auch der in der Region Varna ansässigen Unternehmen. Neben ONSITES präsentierten sich weitere 22 bulgarische und internationale Unternehmen auf diesem Event, welche den Studierenden sowohl Jobs als auch Praktikumsplätze anboten.

Um 10.00 Uhr eröffnete der Vizepräsident der Freien Universität Varna Yani Yanev die Karrieremesse. Er brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, dass dieses Event vor etwa zehn Jahren das erste Mal ins Leben gerufen wurde und zwischenzeitlich zu einer alljährlichen Tradition der Universität geworden ist. In seiner Ansprache betonte Yani Yanev die hohe Bedeutung der Beziehungen zwischen Universität, Student und Wirtschaft und wies darauf hin, dass alle drei Akteure in einem immediaten Abhängigkeitsverhältnis stehen. Er explizierte, dass es ohne dem Teilen von Werten und Interessen keine Möglichkeiten gibt, einen Weg zu finden, welcher uns verbindet. Durch die unmittelbare Präsenz der lokalen Unternehmen auf dem Campus der Universität wird deshalb den Studierenden die Möglichkeit gegeben, sich bei potenziellen Arbeitgebern über Jobmöglichkeiten zu informieren und sich vorab mit verschiedenen Jobprofilen vertraut zu machen. Im Gegenzug können die Unternehmen auf effektiver und effizienter Ebene neue Mitarbeiter gewinnen und ihre „Unternehmensfamilien“ vergrößern. Der Vizepräsident begrüßte nach seiner Ansprache Lilia Hristova, Direktorin der Direktion für Bildungs- und Jugendaktivitäten aus der Stadt Varna sowie Elena Kenarova, Leiterin der Abteilung für Bildung in der Stadt Varna und Svetlozar Petrov, Manager von Jobtiger. In ihrer Ansprache unterstrich Lilia Hristova die seit vielen Jahren bestehende gute Partnerschaft zwischen der Stadt Varna mit der Freien Universität Varna und begrüßte das große Interesse am Karriereevent seitens der Unternehmen und der Studierenden. Sie zeigte auf, dass es einen Mechanismus in der Beziehung zwischen Hochschulbildung sowie Unternehmen gibt und schloss ihre Ansprache mit dem Wunsch, dass die Studierenden ihren Wunscharbeitsplatz finden und dort mit Lebensfreude arbeiten sollen.

Im Fortgang des Karriereevents informierte ONSITES am individuellen Beratungsdesk die Besucher über gegenwärtige Vakanzen im Unternehmen. Viele Studierende äußerten den Wunsch, zunächst ein studentisches Praktikum absolvieren zu wollen, um ihre Motivation für ihren potenziellen Jobwunsch zeigen zu können. Neben der Nachfrage im digitalen Marketing bestand das Interesse auch punktuell im Web Development. Dabei wurde den interessierten Kandidaten ausführlich dargelegt, dass die Bereitstellung eines Praktikumsplatzes bei ONSITES eine außergewöhnlich hohe Motivation und Ausdauer sowie überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft erfordert. Ebenso wurde den interessierten Studierenden erörtert, dass die Übernahme in ein Arbeitsverhältnis nach der Absolvierung des Praktikums durchaus möglich ist, insofern die Studierenden während ihres Praktikums die genannten Skills erfüllen. Dies liegt darin begründet, dass ONSITES seinen Mitarbeitern bestmögliche Perspektiven für ihre berufliche Entwicklung einräumen möchte, wo sie ihre Kompetenzen durch Lernen und Arbeiten erweitern und vertiefen sowie auch frühzeitige Verantwortung mit eigenem Gestaltungsspielraum übernehmen können.

Schließlich fand um 13.00 Uhr ein persönliches Meeting zwischen der Fachbereichsleiterin für Informatik und Wirtschaft der Freien Universität Varna, Assoc. Prof. Dr. Galina M. Gardeva und den Vertretern von ONSITES statt. Sie offerierte ONSITES verschiedene Möglichkeiten über eine potenzielle Partnerschaft zwischen dem Digitalen Web- und Marketingdepartment der Universität und erörterte, in welcher Form beide Seiten von dieser Partnerschaft profitieren können. So gibt es beispielsweise die Option, dass der digitale Fachbereich in Zukunft gegenwärtige oder potenzielle Mitarbeiter aus- und weiterbilden kann. Solche Weiterbildungsmaßnahmen sind insbesondere für die bei ONSITES tätigen Digital Natives essenziell, um über neue Techniken und Strategien immer up-to-date zu sein. Daneben kann ONSITES seine Strategien in Form von Fallstudien innerhalb der wissenschaftlichen Landschaft der Freien Universität Varna präsentieren. Das Ziel der Entwicklung und Präsentation solcher Fallstudien besteht darin, die Studierenden der Freien Universität Varna mit verschiedenen digitalen Lösungsstrategien aus der Praxiswelt von ONSITES vertraut zu machen. Während die Studierenden essenzielle Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im realen Business erlangen können, kann ONSITES seine Unternehmensmarke weiter auf- und ausbauen sowie in der Öffentlichkeit fördern. Die Unternehmensvertreter von ONSITES begrüßten das proaktive Handeln von Assoc. Prof. Dr. Galina M. Gardeva und es wurde vereinbart, in Kürze den Dialog über diese interessante Option fortzusetzen.

News Image

Der Osterhase raste eifrig durch Varna: ONSITES spendet für kranke und behinderte Kinder und Jugendliche

Um Osterfreude zu verbreiten und Bedürftigen etwas abzugeben, hat sich ONSITES dazu entschlossen, dem Kinderheim für Medizinische und Soziale Betreuuung...

Mehr
News Image

Fit und gesund durch den ONSITES-Arbeitstag: Gesundheitsprogramm, Pausen und Ernährung

ONSITES optimiert ständig seinen Arbeitsplatz, um die Bedürfnisse aller Mitarbeiter zu erfüllen und sie fit und gesund durch den Tag...

Mehr